Regenradar, Pollenflug & Co: die besten Sommer-Apps

Mit unseren App-Tipps kommst du sicher, trocken, lecker und gut unterhalten durch den Sommer. Jetzt heißt es: Raus an die frische Luft.

Aktualisiert

Wasser Sommer rennen see

Das sind unsere App-Empfehlungen:

Regenradar: Wo wartet der Sommerregen?

Biergartenfinder: ProBiers mal mit Gemütlichkeit

UV-Check und Lichtschutzfaktor: Gesunde Bräune

Rezepte: So schmeckt der Sommer

Trink-Check: Genug getrunken?

Sunscreen – also Sonnencreme – auf dem Handydisplay ist ärgerlich. Und oft schwer zu entfernen. Versuche es zuerst mit einem weichen Tuch und kreisenden Bewegungen. Für hartnäckige Fettfilme sprühe ein paar Spritzer Glasreiniger auf das Tuch und reibe damit nach.

Regenradar: Wo wartet der Sommerregen?

Sicher bist auch du schon mal von einem Schauer überrascht worden. Und das ist nur manchmal lustig. Besser wäre es doch, schon vorher zu wissen, wann und wo der Regen auf dich wartet. Mit Regenradar-Apps siehst du, wo gerade im Moment Regenfelder sind. Und auch – mit einer überraschenden Genauigkeit – wohin sie sich bewegen werden. So kannst du deinen Ausflug perfekt planen.

Stichworte für die App-Suche: Regenradar, Regen Alarm, Rain, Wetter, Vorhersage

Biergartenfinder: ProBiers mal mit Gemütlichkeit

Ob zur Pause beim Ausflug oder zum Feierabend: Ein Besuch im Biergarten gehört absolut zum Sommer. Es gibt verschiedene Apps, die dir den Weg zur nächsten Brauerei oder dem nächsten Biergarten zeigen. Und das nicht nur für Bayern, sondern für die ganze Republik. Einige Apps sind allerdings auf bestimmte Gebiete beschränkt – achte beim Download darauf, dass deine Wunsch-Region dabei ist. Und dann: Prost!

Stichworte für die App-Suche: Biergarten, Biergartenfreunde, Biergärten

UV-Check und Lichtschutzfaktor: Gesunde Bräune

Viele Menschen denken, dass nur an besonders heißen Tagen ein hoher Sonnenschutz wichtig ist. Das ist leider ein Irrtum: Auch an bewölkten oder kühlen Sommertagen kann die UV-Belastung hoch sein. Dagegen helfen Apps, die dir den aktuellen UV-Wert anzeigen. Viele geben – basierend auf deinem Hauttyp – auch noch Hinweise, mit welchem Lichtschutzfaktor du dich mindestens eincremen solltest. Im Zweifel nimm lieber die höhere Zahl!

Stichworte für die App-Suche: UV, Sun, LSF, Lichtschutzfaktor

Und denk dran, dass Sonnencreme Flecken auf der Kleidung hinterlassen kann. Wir haben hier Tipps, wie du deine Shirts retten kannst:

Rezepte: So schmeckt der Sommer

Draußen essen macht Spaß. Umso mehr, wenn du deine Mit-Picknicker mit leckeren Rezepten überraschst. Salate, Dips, Marinaden fürs Grillfleisch – die Möglichkeiten sind wirklich unendlich. Manche Apps bieten dir auch noch weitere Features, wie zum Beispiel einen Wochenplaner. Wenn Du die Snacks für deine Mittagspause rechtzeitig planst und vorbereitest, bleibt mehr Zeit für Spaß in der Sonne.

Stichworte für die App-Suche: Einfach lecker, Rezepte App

Trink-Check: Genug getrunken?

Ausreichend trinken ist überlebenswichtig! Mindestens zwei Liter Flüssigkeit pro Tag sollten es schon sein. Im Sommer kann es sinnvoll sein, noch mehr Wasser zu trinken, um den Verlust durch Schwitzen auszugleichen. Mithilfe einer App verfolgst du dein tägliches Trinkpensum. Packe dafür immer eine Flasche Wasser ein.

Unser Tipp: Diese werden bei häufigem Gebrauch schnell unansehnlich und lassen sich schlecht spülen. Da hilft es, einfach einen Geschirrspültab (product link) ganz oder in Stücken mit reichlich Wasser über Nacht in der Flasche stehen lassen, gründlich ausspülen, fertig!

Stichworte für die App-Suche: Wasser, Trink, Hydro, Wasser Tracker

Ursprünglich veröffentlicht