Skip to content
Reinigung mit Früchten
Haushalt Organisieren

Reinigung mit Früchten

Obst ist nicht nur gesund, sondern enthält auch Substanzen, die wirksam als Reinigungsmittel verwendet werden können. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass sie angenehme Düfte hinterlassen.

Schnelle Tipps zu Früchten:

  1. Gurkenscheiben sind nicht nur gut, um müde Augen aufzufrischen, sondern auch Oberflächen können damit gereinigt werden.
  2. Entdecke die geheime Topfreinigungskraft von Rhabarber.
  3. Zitronen kann man nie genug zu Hause haben. Sie eignen sich für Salatdressings, aber auch für Reinigungsarbeiten.

 

Außerdem weist diese Frucht Eigenschaften auf, die bei der Reinigung verschiedener Küchenutensilien, des Badezimmers und anderer Bereiche im Haus helfen. 
 

Grapefruit:

In Kombination mit Essig geht die Grapefruit einer ganzen Reihe von Bakterien an den Kragen und hinterlässt zusätzlich einen frischen Duft.

  • Grapefruit-Spray: Mische eine Tasse Essig mit einer halben Tasse Grapefruitsaft und zaubere so eine Zitronenlösung, die Bakterien abtötet und Kalkablagerungen beseitigt. Aus Grapefruit kannst Du auch einen Allzweckreiniger herstellen. Mische dafür zwei Tassen Essig mit zwei Tassen Wasser und gib die Schale von zwei Grapefruits und sechs Tropfen Teebaumöl hinzu. Gib die Mischung in ein Gefäß und bewahre dieses eine Woche lang an einem dunklen Ort auf. Die Öle in der Schale verleihen dem Essig einen angenehmen Duft. Entferne die Schalen und fülle die Mischung in eine Sprühflasche um. Jetzt hast Du ein effektives Reinigungsspray.
  • Halbiere die Grapefruit und bestreue dessen Schnittflächen mit ein wenig grobem Salz. Befeuchte die Oberflächen der Badewanne oder der Dusche, verteile zusätzliches Salz auf den Oberflächen und scheuer mit der Grapefruit kräftig über die Oberflächen, damit Saft aus der Frucht austritt und das Salz für die Extra-Scheuerkraft verteilt wird.


Rhabarber
:

Es gibt viele Möglichkeiten, um Töpfe zu reinigen, aber mit Rhabarber geht es viel einfacher. Zerkleinere einfach etwas Rhabarber, und koche ihn für mindestens 10 Minuten in einem Topf mit Verschmutzungen oder Eingebranntem, bis der Rhabarber eine klebrige Konsistenz aufweist. Entsorge den Rhabarber und spüle den Topf.

 

Gurken:

Gurkenscheiben sind nützlich zum Reinigen und Polieren von Edelstahl, Spiegeln und sogar Schuhen.

 

Bananen

  • Püriere eine Banane und trage die Masse auf Holzoberflächen auf. Wische anschließend mit einem Reinigungstuch nach, um die Oberfläche zu säubern und zu polieren.
  • Mit der Innenseite von Bananenschalen können die Blätter von Zimmerpflanzen abgewischt werden, was auch zu deren Gesundheit beiträgt.
  • Bananenschalen können auch zum Schuhputzen oder Aufpolieren von anderen Lederobjekten verwendet werden.


Zitrone
:

Diese Frucht ist ein vielseitiges Reinigungswunder. Ihre Säure tötet Bakterien ab und wirkt fettlösend. Ihr frischer Zitrusduft ist außerdem in jeder Art von Raum willkommen.

  • Kalkablagerungen ade: Mische Zitronensaft mit Essig, um ein effektives Reinigungsmittel für hartnäckige Wasserränder zu erhalten. Verwende diese Mischung jedoch nicht für Marmoroberflächen.
  • Mikrowelle: Gib eine halbe Tasse Wasser in eine mikrowellengeeignete Schüssel, halbiere eine Zitrone, presse den Saft in das Wasser und gib die ausgepressten Hälften anschließend ebenfalls dazu. Erhitze alles 3 Minuten lang in der Mikrowelle und lasse die Mischung anschließend 5 Minuten lang ruhen. Nimm die Schüssel (Vorsicht: Sie könnte heiß sein!) und den Drehteller heraus und wische das Gerät mit Papiertüchern aus. 
  • Grill-Rettung: Halbiere eine Zitrone, streue grobes Salz darauf und reibe damit den Grill ab. So löst sich das eingebrannte Fett. Dies kann noch wirkungsvoller sein, wenn der Rost noch heiß ist. Sei aber vorsichtig, damit Du Dich nicht verbrennst.

 

Geheimtipp:

Diese schwarzen Bananen sind vielleicht nicht besonders ansehnlich, aber das Fruchtfleisch einer überreifen Banane kann als Holzpolitur verwendet werden. Und mit der Schale kannst Du Schuhe auf Hochglanz bringen.