Skip to content
obstflecken entfernen
Wäsche

Obstflecken entfernen – so kriegen Sie Ihre Kleidung sauber

Erdbeeren, Brombeeren oder Pfirsiche – sie alle können unauslöschliche Spuren auf der Kleidung hinterlassen. Mit diesen Tipps können Sie Obstflecken entfernen.

Nichts ist schöner am Sommer als ein Teller voll bunter, saftiger, köstlicher Früchte. Obst ist gut für die Figur und bietet sich als gesunde Zwischenmahlzeit geradezu an. Nur leider riskiert man dabei hässliche Flecken auf der Kleidung. Ob süße reife Erdbeeren, Brombeeren, Blaubeeren oder Pfirsiche – sie alle können unauslöschliche Spuren auf der Garderobe hinterlassen, wenn man nicht schnell handelt. In diesem Artikel wird erläutert, wie sich Flecken der gängigen Obstsorten, sei es von frischem Obst, von Fruchtsäften oder von Fruchtsorbet, entfernen lassen.

Obstflecken auf Kleidung entfernen: Fleck vorbehandeln

Wenn ein Obstfleck auf ein Kleidungsstück geraten ist, ziehen Sie das Kleidungsstück aus, damit Sie den Fleck sofort gründlich vorbehandeln können:

  • Kratzen Sie eventuelle Obstreste mit einem Messer oder einer Nagelfeile vorsichtig von dem Kleidungsstück ab.
  • Lassen Sie sehr kaltes Wasser über den Fleck laufen, und zwar so, dass das Wasser durch den Stoff hindurchläuft. Wenn Sie schnell genug waren, können Sie vielleicht schon zusehen, wie sich der Fleck zu lösen beginnt. Das ist ein gutes Zeichen!
  • Lassen Sie weiter Wasser durch den Stoff hindurchlaufen und versuchen Sie, den Fleck mit einem Schwamm behutsam auszureiben. Reiben Sie auf keinen Fall zu stark, sonst beschädigen Sie den Stoff.
  • Behandeln Sie den Fleck dann mit einem Fleckenstift oder einem Fleckentferner, falls Sie einen zur Hand haben.
  • Testen Sie den Fleckenstift oder Fleckentferner aber immer zuerst an einer unauffälligen Stelle des Kleidungsstücks und vergewissern Sie sich, dass er den Stoff nicht schädigt.
  • Schrauben Sie den Fleckenstift oder Fleckentferner einfach auf und betupfen Sie damit die betroffene Stelle.
  • Spülen Sie mit Wasser nach. Die Wirkung des Fleckenstifts oder Fleckentferners sollte praktisch sofort eintreten.
obstfleck auf kleidung

Obstflecken entfernen: Fleck auswaschen

Wenn Sie schnell handeln, können Sie verhindern, dass sich Flecken dauerhaft festsetzen, aber um einen Fleck komplett zu entfernen, ist unter Umständen etwas mehr Aufwand erforderlich:

  • Waschen Sie das Kleidungsstück in der Waschmaschine. Beachten Sie dabei unbedingt die Pflegesymbole im Kleidungsstück, damit Sie nicht noch mehr Schaden anrichten.
  • Waschen Sie das Kleidungsstück bei eher mäßiger Temperatur – hohe Temperaturen können dazu führen, dass sich Obstflecken dauerhaft festsetzen.
  • Sie können auch einen speziellen Fleckenlöser für die Waschmaschine zugeben. Fleckenlöser enthalten Enzyme, die Zucker zersetzen können, und sind daher oft am besten geeignet.
  • Bei einem weißen Kleidungsstück können Sie etwas Bleichmittel mit in die Maschine geben – Zitronensaft oder heller Essig sind bewährte natürliche Alternativen.
  • Ist der Fleck nach der Wäsche noch immer zu erkennen, weichen Sie das Kleidungsstück sofort in einem Eimer mit Wasser und Waschmittel ein und lassen Sie es über Nacht stehen.
  • Lassen Sie das Kleidungsstück nicht trocknen, solange der Fleck noch vorhanden ist. Andernfalls könnte er sich dauerhaft festsetzen.
  • Waschen Sie das Kleidungsstück ein zweites Mal. Danach sollte der Fleck verschwunden sein.